Beachvolleyball WM Wien

Vom 28.07. – 06.08.2017 fand auf der Wiener Donauinsel die FIVB Beachvolleyball WM statt.

Den Zuschauern wurde ein Sommerfest der Superlative geboten. Ob im Beach Village viele Sportarten ausprobieren oder in der 10.000 Zuschauer fassenden Beach Arena die Spiele live verfolgen.
Die Stimmung hätte ausgelassener nicht sein können. Am Finaltag konnten auch ein paar Regenschauer diese nicht trübten.

Und fast wäre die Sensation auch tatsächlich Wirklichkeit geworden, denn Doppler/Horst kamen völlig überraschend ins Finale. Dort mussten sie sich aber knapp den zu starken Brasilianern Evandro/Andre Loyola geschlagen geben und wurden daher Vizeweltmeister.

Bei den Damen sicherten sich die Olympiasieger aus Deutschland Ludwig/Walkenhorst in einem starken Finalspiel gegen die Amerikanerinnen Fendrick/Ross den WM Titel.

Amotion_Pfeil_60px_png  Noch mehr Fotos gibt es HIER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.